World Public Forum Vienna
User Name
Password



WPFDC in Österreich

Chaos der Vielfalt – der dringende Ruf nach Dialog


Unter diesem anspruchsvollen Motto fand am 30.September und 1.Oktober das diesjährige, schon traditionelle Rhodos Forum des Dialogs der Kulturen statt. Vorbereitung und Organisation lagen dieses Mal in den Händen des vor dem Sommer gegründeten „Dialogue of Civilizations“ Forschungsinstituts in Berlin, das auf den Erfahrungen und der Tradition des World Public Forum – Dialogue of Civilizations aufbaut. Rund 300 Teilnehmer, unter ihnen der amtierende Staatspräsident der Tschechischen Republik, Milos Zeman, der ehemalige tschechische Präsident Vaclav Klaus und der hohe Repräsentant der Vereinten Nationen für die Allianz der Zivilisationen, Nassir Abdulaziz Al-Nasser, diskutierten hochaktuelle Themen wie die Überbrückung der wieder aufgetretenen Ost-West-Kluft, die Zukunft Europas und seine Beziehungen zu Eurasien, die Probleme der Migration und der Flüchtlingsströme, die Auseinandersetzung der Zivilisation mit der Barbarei angesichts der terroristischen Bedrohung und die Bedeutung der Infrastruktur für die Entwicklung der Nationen und ihrer Zusammenarbeit. Aus Österreich nahmen u.a. die beiden WPFDC-Ko-Vorsitzenden, Bundeskanzler a.D. Dr. Alfred Gusenbauer und Europarats-Generalsekretär a.D. Dr. Walter Schwimmer am Forum aktiv teil.



Zurück
office@wpfdc.at
Coding by AGO, Designed by Stereotype Impressum Disclaimer